Offener Treff

MONTAG / MITTWOCH / FREITAG 14:00-19:00 Uhr

Die Zitrone ist der Kindertreff der Stadt Fulda im Herz der Innenstadt. Auf drei Etagen findet sich hier ein tolles Angebot für Kinder ab sechs Jahren.

Unter Anleitung von hauptamtlichen Sozialpädagogen/-innen, von nebenamtlichen Kursleitern/-innen und pädagogischen Mitarbeitern/-innen können sich hier alle Kinder wohl fühlen und das bekommen, was sie für ihre Entwicklung brauchen:

Sinnvolle Freizeitbeschäftigung, kreatives Ausleben von Interessen, sportliche Betätigung und gezielte Förderung.

Hier können sie in Ruhe ihre Hausaufgaben erledigen, spielen oder kleine Snacks und Getränke zu günstigen Preisen zu sich nehmen. Regelmäßig werden Bastel- und Sportaktionen angeboten oder die Kinder können sich mit einem der zahlreich vorhandenen Spiele selbst beschäftigen. Hier finden sie auch Zeit und Raum für Gespräche, können Kicker, Tischtennis oder Lego spielen sowie an Exkursionen oder Ausflügen teilnehmen.

Hinweis zur Aufsichtspflicht: Die Zitrone ist eine offene Einrichtung, so dass jedes Kind kommen und gehen kann, wann es will. Aus diesem Grund übernehmen die anwesenden Betreuer/-innen keine rechtliche Aufsichtspflicht über die Besucher-/innen, insbesondere auch nicht darüber, ob ein Kind den Treff verlässt. Natürlich sorgen wir aber dafür, dass die angebotenen Aktivitäten altersgerecht sind und die Regeln eines geordneten Miteinanders im Treff eingehalten werden.